ein Rezept von Isabelle Rose für die Backform

Veröffentlicht am von

ein Rezept von Isabelle Rose für die Backform

21761928_516587578682516_8913625198321400305_n

ZUTATEN

100 Gramm Dinkelmehl
1/2 Beutel Backpulver - 6 Gramm
100 g Zucker
1 Teelöffel Vanillezucker
Prise Zimt
kleine Prise Salz
2 große Eier
30 Gramm Mohnbohnen
100-150 Gramm geröstete Haselnüsse
2-3 Esslöffel Rosinen
60 ml einfacher Joghurt
20 ml Sonnenblumenöl
Anleitung
1. Eier zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker mischen.
2. Mischen Sie zusammen mit Backpulver und säubern Sie sie,
in Salz umrühren Haselnüsse grob hacken
3. In der Schüssel, wo die Eier das gesiebte Mehl hinzufügen
Mischung, Joghurt, Öl und Zimt.
4. Mit einem Spatel, Mohn, 2/3 geröstete Haselnüsse und Rosinen rühren.
5. Gießen Sie die Mischung in eine gut gefettete Backform (Isabelle Rose)
und mit verbleibenden Nüssen und einem kleinen Mohn bestreuen.
6. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 25-30 Minuten backen.

 

Kommentare: 0
Mehr über: backform, kuchen

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren